Fachkräfte suchen und finden bindet viel Zeit:

Stellenanzeigen schalten, Bewerbungen beurteilen, Vorstellungsgespräche führen, Kompetenzen feststellen, Kontakt halten, Personal auswählen, Vergütung verhandeln, Vertrag ausarbeiten, Entscheidungen treffen…

„Unterschätze nie einen Menschen, der einen Schritt zurück macht. – Er könnte Anlauf nehmen“

Personalmanagement für Ihr Unternehmen

Sie wissen ja selbst, wieviel Zeit die Suche von Fachkräften neben dem Tagesgeschäft bindet. Sie wissen noch besser, wieviel Sie in irgendeine Einstellung investieren, die jedoch kurzfristig wieder zu einer Kündigung führt, weil Sie nicht den passenden Kandidaten eingestellt haben.
Die Gewinnung von Fachkräften gehört heute zu den existentiellen Aufgaben in Unternehmen. Zu einer professionellen Personalbeschaffung gehören aber viele Schritte. Dabei ist es egal, ob es sich um einen Ausbildungsplatz oder die Einstellung von Fach- und Führungskräften handelt. Sie müssen sich mit Themen auseinandersetzen, die möglicherweise nicht zu ihrer täglichen Arbeit gehören und deshalb lange dauern oder gar unprofessionell wirken.
Da es in kleinen und mittelständischen Unternehmen meist keine Personalabteilungen gibt, werden diese Aufgaben von den Geschäftsführern, Inhabern oder auch Abteilungsleitern übernommen.

Diese stehen dann vor Herausforderungen, für die sie entweder kaum Zeit zur Verfügung haben oder mangels Fachwissen in modernen Rekrutierungsmethoden diese Aufgabe gerne verdrängen oder delegieren.
Das Ergebnis kann sein, dass geeignete Kandidaten im Wettlauf um die besten Talente unerkannt bleiben oder sich gegen das Unternehmen entscheiden, weil der Bewerbungsprozess unprofessionell und zu langwierig ist.

Werden das Unternehmen selbst oder die Arbeitsaufgabe vom Kandidaten unattraktiv wahrgenommen, entscheiden sich diese im Zweifel für ein anderes, auf den ersten Blick vielversprechenderes Angebot.
Damit das nicht passiert, vertrauen Sie mir diese Aufgaben an. Ich bin langjährig in der Personalbeschaffung tätig und weiß genau, welche Schritte erforderlich sind, damit geeignete Kandidaten erreicht werden und sich für Ihre Vakanzen interessieren.

Diese stehen dann vor Herausforderungen, für die sie entweder kaum Zeit zur Verfügung haben oder mangels Fachwissen in modernen Rekrutierungsmethoden diese Aufgabe gerne verdrängen oder delegieren.
Das Ergebnis kann sein, dass geeignete Kandidaten im Wettlauf um die besten Talente unerkannt bleiben oder sich gegen das Unternehmen entscheiden, weil der Bewerbungsprozess unprofessionell und zu langwierig ist. Werden das Unternehmen selbst oder die Arbeitsaufgabe vom Kandidaten unattraktiv wahrgenommen, entscheiden sich diese im Zweifel für ein anderes, auf den ersten Blick vielversprechenderes Angebot.
Damit das nicht passiert, vertrauen Sie mir diese Aufgaben an. Ich bin langjährig in der Personalbeschaffung tätig und weiß genau, welche Schritte erforderlich sind, damit geeignete Kandidaten erreicht werden und sich für Ihre Vakanzen interessieren.

Moderne und professionell gestaltete Einstellungsprozesse

Als langjährig erfahrende Personalberaterin biete ich Unternehmen an, das komplette Bewerbungsmanagement von der Formulierung des Stellenangebotes bis zur Organisation der Einarbeitung der neu gefundenen Mitarbeiter für Sie zu übernehmen.
Für die Umsetzung biete ich Ihnen zwei unterschiedliche Varianten an.
Beide in Kombination decken einen kompletten Rekruitingprozess ab.
Auf Anfrage erstelle ich Ihnen gern ein individuell auf Ihre freie Vakanz und Ihr Unternehmen zugeschnittenes Angebot.

Sie haben die Wahl – zwei Angebotsvarianten:

Variante I: Stellenangebot formulieren und veröffentlichen

Variante II: Bewerber auswählen, kontaktieren und Einstellen

Variante 1Variante 2
Erstgespräch und Auftragsklärung im Unternehmen vor Ort
Persönliche und fachliche Anforderungen an einen möglichen Kandidaten feststellen
Treffende Formulierungen des Stellenangebotes inkl. einer attraktiven Darstellung des Unternehmens ausarbeiten
Stellenanzeige über speziell ausgewählte, für das Stellenprofil geeignete Kanäle (Printmedien, Soziale Medien, Jobportale…) veröffentlichen
Bewerbungen sondieren
Kontakt zu Bewerbern aufbauen und halten (beginnend mit der Eingangsbestätigung)
Kenntnisse und Kompetenzen der Bewerber mit dem Stellenprofil vergleichen und passende Kandidaten auswählen
Besprechung der Bewerberprofile mit dem Auftraggeber
Ungeeignete Bewerber/innen absagen (schriftl./telefonisch)
Terminabsprachen und Einladung zu Vorstellungsgesprächen
Erste und zweite Vorstellungsgespräche moderieren bzw. führen
Das Unternehmen und die Aufgabe für den Kandidaten attraktiv präsentieren
Besprechung der Gesprächsergebnisse und Beratung zur Entscheidungsfindung
Beratung zur attraktiven und fairen Möglichkeiten der Vertragsgestaltung (keine Rechtsberatung)
Absage verbliebener Kandidaten

Bewerberdaten und Datenschutz

Bewerbungen bleiben im Unternehmen, denn die Bewerberauswahl findet bei Ihnen vor Ort statt. Alle erstellten Dateien bleiben in Ihrem Besitz und stehen Ihnen damit auch zur weiteren Verwendung zur Verfügung. Ich kenne und beachte die Richtlinien der EU-Datenschutzverordnung (DSGVO).

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen